Directional Snowboards

  • Die #1 in Snowboards
  • Alle deine Lieblingsmarken unter einem Dach
  • Bestellt vor 16:00 Uhr = noch am selben Tag versandt 
  • Kostenloser Versand ab 49,95 Euro.

Häufig gestellte Fragen

Willkommen in der wunderbaren Welt des Snowboardens! Wir möchten dir gerne bei der richtigen Auswahl zwischen verschiedenen Snowboards, Boots, Bindungen oder anderen snowboardbezogenen Artikeln helfen. Hole das Beste aus deinem nächsten Winterurlaub mit der Snowboardausrüstung, die zu dir passt!

Arno

Snowboard-Experte

Was ist ein Snowboard mit einer directional Shape? plus-icon

Ein Snowboard mit einer directional Shape ist ein Snowboardtyp, bei dem die Vorderseite (Nose) und die Rückseite (Tail) des Snowboards nicht symmetrisch sind. Bei einer directional Shape ist die Nose in der Regel länger, breiter und runder als das Tail. Dieses Design ist darauf ausgelegt, das Snowboard für das Fahren in eine Richtung zu optimieren, normalerweise mit der Vorderseite nach unten.

Was ist der Vorteil einer directional Shape? plus-icon

Der Vorteil einer directional Shape bei einem Snowboard besteht darin, dass das Design für spezifische Fahrbedingungen und Fahrstile optimiert ist. Du wählst ein Snowboard mit einer directional Shape, wenn du Stabilität, Kontrolle und ein vielseitig einsetzbares Snowboard bevorzugst.

Was ist das beste Snowboard mit einer directional Shape? plus-icon

Es gibt viele Snowboardmarken und -modelle mit einer directional Shape, die als ausgezeichnet gelten. Das beste Snowboard mit einer directional Shape hängt jedoch von deinen individuellen Vorlieben, deinem Fahrstil und deinem Erfahrungsniveau ab. Was für eine Person das beste Snowboard ist, kann für eine andere Person möglicherweise nicht dasselbe sein.

Kann man mit einem Snowboard mit einer directional Shape auch switch fahren? plus-icon

Ja, es ist möglich, mit einem Snowboard mit einer directional Shape auch switch zu fahren, aber es kann etwas herausfordernder sein als mit einem True Twin Snowboard. Ein Snowboard mit einer directional Shape hat normalerweise eine Vorderseite (Nose) und eine Rückseite (Tail), die nicht symmetrisch sind, wobei die Nose länger und breiter sein kann als das Tail. Dieses Design ist für das Fahren in eine Richtung optimiert, normalerweise mit der Vorderseite nach unten.

Directional Snowboard kaufen

Ein direktionales Snowboard wird am besten in eine Richtung gefahren und zeichnet sich durch eine längere und breitere Nose im Vergleich zum Tail aus. Das Tail eines Directional-Snowboards ist in der Regel verjüngt. Der direktionale Shape ist fast immer bei Freeride-orientierten Snowboards zu finden. Du tauchst also gerne in den Powder ein oder fährst enge Lines auf der Piste? Dann ist ein direktionales Snowboard die beste Wahl für dich. In unserem Webshop findest du Snowboards mit einem direktionalen Shape von den besten Marken wie Bataleon, Jones, Lib-Tech, Roxy, Arbor, Burton, Nidecker, Rome, Capita und Gnu.

Direktionale Snowboards eignen sich hervorragend für frischen Pulverschnee

Wer regelmäßig abseits der Piste unterwegs ist und frischen Powder bevorzugt, braucht unbedingt ein gutes Freeride-Snowboard mit direktionalem Shape. Der Vorteil eines solchen Shapes ist, dass die breitere und längere Nose gut über dem Schnee schwebt. Dies wird auch durch das kurze Tail ermöglicht. Dadurch steht man mehr hinten auf dem Snowboard, was dem Brett einen guten "Lift" verleiht. Sie werden feststellen, dass Sie viel weniger Druck auf Ihr hinteres Bein ausüben müssen, um die Nose des Boards über dem Schnee zu halten.

directional snowboard

Vorteil eines Snowboards mit direktionalem Shape

Ein Snowboard mit direktionalem Shape bietet zahlreiche Vorteile für Rider, die den ganzen Berg erkunden möchten. Mit einer klaren Unterscheidung zwischen Nose (vorne) und Tail (hinten) ist das Directional-Snowboard so konzipiert, dass es hauptsächlich in eine Richtung gefahren werden kann, normalerweise mit der Nose nach vorne. Dies sorgt für mehr Stabilität und Kontrolle bei hohen Geschwindigkeiten, vor allem auf steilen Hängen und im Tiefschnee. Die Form erleichtert die Kurvenfahrt und verbessert den Auftrieb im Tiefschnee. Es eignet sich besonders für Freeride- und All-Mountain-Fahrer, die schnelle Abfahrten und abenteuerliches Gelände genießen wollen, aber auch auf präparierten Pisten noch einige Tricks ausführen können.

snowboard met directional shape

Direktionaler Snowboard-Shape für noch nie dagewesene Carving-Eigenschaften

Ein direktionales Snowboard ist auch die beste Wahl, wenn du beschleunigen und carven willst. Die breitere Nose sorgt dafür, dass das Board schnell reagiert, wenn du es auf die Seite legst. Um aus den Kurven herauszusteuern, übt man mehr Druck auf das schmalere und steifere Tail aus.

Kurz gesagt: Ein direktionales Snowboard ist sehr gut zum Carven und Freeriden geeignet. Ein True Twin Snowboard ist ideal für den Park und zum Freestylen. Ein Directional Twin Snowboard isteher für den All Mountain / Freestyle orientierten Snowboarder geeignet.

Deshalb haben die meisten All Mountain Snowboards und Freestyle Snowboards einen Directional Twin Shape. Die meisten Park-Snowboards und Freestyle-Snowboards haben einen True-Twin-Shape. Die meisten Carve-Snowboards und Freeride-Snowboards haben einen direktionalen Shape.

Direktionale Snowboards online kaufen unter snowboards.de

Wenn du nach einem direktionalen Snowboard für Männer und Frauen suchst, schau auf snowboards.de. In unserem Webshop finden Sie auch Snowboardschuhe und Bindungen. Benötigen Sie weitere Informationen oder Beratung? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder kommen Sie in unserem Geschäft vorbei, um die Boards in natura zu sehen!